Maskenbau

Eindruck vom Ausdruck

maske-bild001Masken drücken aus, was im Verborgenen liegt.  Sie sind ein Instrument, um persönliche Wandlungsprozesse in Gang zu setzen.

Vom Maskenbau bis zum Maskenspiel lernen Sie viel über sich selbst und andere. Emotionen bekommen die Möglichkeit einen Ausdruck in der Maske und im Spiel  zu finden. Die Erkenntnisse daraus unterstützen Sie auf Ihrem Lebensweg. Als Selbständige, in Führungspositionen, lernen Sie sich und andere besser einzuschätzen.

1. Phase Maskenbau

maske-bild002Durch die kreative Arbeit mit dem Material Ton in der ersten Phase dieses Seminars lernen Sie, sich auf Ihre innere Wahrnehmung zu konzentrieren. Sie lernen unvorhergesehenes zu akzeptieren und für Ihre Ziele zu nutzen. Sackgassen als Herausforderung für neue Wege zu erkennen aber auch mit Unzulänglichkeiten souverän umzugehen. Die kreative Arbeit und der fachliche Austausch untereinander zeigen Ihnen Ihre Individualität aber auch die Gemeinsamkeiten mit den anderen Teilnehmern.

2. Phase Maskenspiel

maske-bild003

Im Maskenspiel lernen Sie, sich auf die Begegnung mit Ihrer Maske einzulassen und sich selbstbewusst zu präsentieren. Es stärkt Ihre Führungspersönlichkeit, um Menschen für Ideen und Aufgaben zu gewinnen und sie umzusetzen. Das Wechselspiel zwischen führen und führen lassen ist ein Teil des Maskenspiels.

3. Phase Rollenspiel und Rollenwechsel

maske-bild004Die eigene Rolle im Team zu finden und konsequent durchzuhalten ist eine Herausforderung für Ihre Persönlichkeit.

In eine andere Maske schlüpfen, um sich auf fremde Charaktere einzustellen ist ein Teil des Rollenspiels. Auch selbstbewusst aus der Rolle fallen gehört zum Spiel dazu. Es befreit von festen Vorstellungen, damit sich kreative Prozesse entfalten.

Dieser Kurs findet einmal im Monat statt.

Als Unternehmen können Sie diesen Kurs für interessierte Mitarbeiter buchen. Termine werden nach Absprache vereinbart.

Hier können Sie mit mir direkt in Kontakt treten. Ich freue mich schon darauf mit Ihnen zusammen zu arbeiten.

* Haftungsausschluss für therapeutische Prozesse in den Maskenkursen. Der Teilnehmer sichert zu, dass er/sie sich aktuell nicht in einem therapeutischen Prozess befindet. Der Kurs richtet sich an gesunde Menschen, die einzelne Lebenssituationen vertieft reflektieren wollen.

Termine Maskenworkshop
  • Kunst des Wandelns


    Fr. 09.10.2015 - Fr. 16.10.2015

    15-05-30 su Maskenworkshop Die Kunst des Wandelns Experimentelle Arbeit mit Masken zur Woche der seelischen Gesundheit im SEKIZ in Potsdam. Die Kunst des Wandelns liegt im Wesen der Maske. Sie zeigt dem Spieler den Garten seiner Seele, begleitet ihn bei